Caparol kürt den dunklen Grünton zur Farbe des Jahres

Vertraut und edel: Waldgrün gibt den Ton an.

Farben sind ein starkes Ausdrucksmittel von Trends. Das betrifft Tendenzen im Mode- und Produktbereich ebenso wie die soziale und kulturelle Ebene. Der heimische Wald bietet nicht nur als Naturraum Erholung und Entspannung – er fasziniert auch als nachhaltiges System. Durch die aktuelle Medien-Präsenz dringt das Thema Natur – und damit auch der Wald – in alle gesellschaftlichen Bereiche, von Wirtschaft bis Kultur.

Wald steht für Natur, Ursprünglichkeit und Langlebigkeit. Er ist ein Mythos in Literatur und Musik. So mutet die dunkle Nuance des Waldgrüns tief vertraut, zugleich aber geheimnisvoll an. Märchenhaft, fast mystisch zieht sie uns in ihren Bann und lässt uns die Stimmung des Waldes optisch im Raum erleben. Waldgrün unterliegt keinem Wechsel, es unterscheidet sich damit von der Flüchtigkeit eines vergänglichen, frühlingshaft-hellen Maigrüns. Wie das Immergrün der Tannen vermittelt es Beständigkeit, damit Verlässlichkeit. Attribute, die unserem Bedürfnis nach Sicherheit und Geborgenheit entsprechen, Attribute, die wir mit „Heimat“ verbinden. Da unser Alltag mittlerweile virtuell und international geprägt ist – ob durch Fremdsprachen oder Reisen – interpretieren wir „Heimat“ in einem zeitgemäß-globalen Zusammenhang. Genau so präsentiert sich das moderne Farbdesign: Waldgrün wird mit einer aktuellen Trend- Harmonie verbunden.

 

 

Yasemin Schley freut sich über Ihren Anruf!

Bürozeiten      

Montag - Freitag            
08:00 -12:00 Uhr
13:30 -17:00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen erhalten Sie in unsererDatenschutzerklärungOK